Ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr „Hallo und herzlich Willkommen auf dem Wintermarkt“!

Mit der syrischen Woche erhaltet ihr zum letzten Mal in diesem Jahr einen Einblick in die Vielfältigkeiten eines Landes auf unserem wunderschönen Duisburger Wintermarkt.

Die syrische Woche startet am 21.12. und endet am 30.12.2017 pünktlich zum Jahresende.

Auch in dieser Woche gibt es wieder zahlreiche Attraktionen für euch und eure Familien. Nutzt noch einmal die Gelegenheit vor Weihnachten abzuschalten und genießt einen landestypischen Kaffee und einen süßen Blätterteig. Für vegetarische Besucher stehen Köstlichkeiten wie Falafeln oder Halloumi Käse bereit.

Neues und großformatiges in den Kreativhütten:

Keramische Werkstatt – Ausgefallene Keramikarbeiten

Stahl X anders – Handgemachte Stahlobjekte

Stöberfuchs – Lampen, Stelen und Skulpturen aus Treibholz

Auf der Bühne gibt es wieder viele tolle Attraktionen:

Von Donnerstag bis Samstag wird immer wieder syrischer Volkstanz mit „Mewlawia“ gezeigt.

21.12.2017    18:00 Uhr – Altstadtlegende Zepp Oberpichler kommt mit der Gitarre.

22.12.2017    16:30 Uhr – Philipp Eisenblätter – hat sein Duisburg-Lied im Gepäck.

                        17:30 Uhr – Gemeinsames Weihnachtssingen begleitet vom Wanheimer Kinder- und Jugendchor „The Voices“ – Textblätter sind vorhanden!

29.12.2017    18:00 Uhr – Abschlussparty mit DJ Markus