Sonntag 03.November 2019

Am Sonntag haben wir wieder die Türen geöffnet, von 13.00 Uhr – 18.00 Uhr laden wir Sie ein, unsere aktuelle Weihnachstdeko zu entdecken… Auch auf dem Münzplatz ist wieder so einiges los: 

Duisburg von Sinnen…. ist die Altstadt noch bei Trost? Oder geht es um die Sinne und das Sehen?

Auf jeden Fall gibt es was zu sehen!

Denn an dem Wochenende wird die Altstadt zur großen Freiluftgalerie. Rund 20 Künstler, stellen in 8 Leerständen ihre Werke aus.

Von intutiiver Kunst bis zu fotorealistischen Werken in Öl oder Acryl, über Graffiti und einer Lichtinstallation, gibt es eine große Bandbreite.

Geballte Kunst gibt es am Eingang der Münzstraße, ab dem Conti Parkhaus, bis zum ehemaligen C&A. Auf dem Weg in die Kasinostraße, wo zwei Künstlerinnen ausstellen, kommt man an der kleinsten Galerie in der Beekstraße 17 vorbei. Und wenn man an der Ampel an der Steinschen Gasse steht und den Blick nach oben schweifen lässt, ist dort in der 1. Etage eine Ausstellung.

Wir DANKEN allen Künstlern und Eigentümern, dass sie dabei sind und wünschen den Besuchern viel Spaß!